Neues Portal für Reisekrankenversicherungen.

Beim Abschluss einer Krankenversicherung für Reisen ins Ausland können Verbraucher aus sehr vielen guten Angeboten auswählen. In einer neuen Marktuntersuchung der Stiftung Warentest erhielten zwei Tarife die Bestnote „Sehr gut“, 21 erhielten ein „Gut“ („Finanztest“ Ausgabe 5/2010). Doch die Preise variieren stark.

Eine einzige Police, die von Verbraucherschützern und Stiftung Warentest für Auslandsreisen empfohlen wird, ist außerdem günstig zu haben: Jahresverträge für Einzelpersonen gibt es schon für 6 Euro, vergleichsweise teuer seien solche für 15 Euro. Testsieger ist die HanseMerkur mit ihrem RKJ-Tarif. „Gut“ und gleichauf mit einem Qualitätsurteil von 1,6 sind die Anbieter HUK-Coburg (Tarif RV) und R+V (Tarif JR). Ein Blick in die aktuelle Ausgabe lohnt sich, vor allem wenn die Reisezeit so langsam näher rückt.

Wer die richtige Reisekrankenversicherung gefunden hat, kann sie ohne Risiko gleich online abschließen, denn Dr. Walter gibt eine Tiefpreisgarantie: Sollte man den gewählten Tarif bei einem anderen Internetanbieter günstiger finden, erhält man die Differenz.

Infos: www.reisekrankenversicherung.com.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei