Leben als Senior oder „BestAger“.

In Deutschland steigt die Lebenserwartung pro Jahr derzeit um drei Monate. Seit 1900 hat sich die durchschnittliche Lebenserwartung in der Bundesrepublik um 30 Jahre erhöht. Frauen werden im Schnitt über 80 Jahre und Männern über 75. Um das längere Leben auch in vollen Zügen genießen zu können, sind Faktoren wie Gesundheit und Wohlbefinden ausschlaggebend.

Zu einer höheren Lebensqualität von Senioren gehört eine ausgewogene und gesunde Ernährung, sowie sinnvolle Erleichterungen des Alltags. Doch auch das Lindern akuter Krankheitssymptome dieser Zielgruppe und die Vorbeugung von Krankheiten werden in diesem Zusammenhang immer wichtiger.

Der Markt, oder besser gesagt der Wachstumsmarkt, der speziellen Produkte für Senioren wächst prozentual eindeutig stärker als die Allgemeinwirtschaft in ganz Deutschland. Somit sind Senioren oder auch die Gruppe der „BestAger“ mittlerweile eine sehr wichtige Käufergruppe für die Industrie.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei